Platz 2 für Halder Motorsport bei der NLS 4

Mike und Michelle gingen bei der 4. Auflage der NLS 2021 an den Start. In der SP3T lieferten sie sich ein spannendes Rennen gegen das Max Kruse Racing Team – wo sich Andy Guelden schließlich durchsetzen konnte. Die Pace vom Auto stimmt und die schnelle Boxencrew bringt das Geschwister-Duo wieder schnell auf die Strecke zurück. Im Gesamtklassement konnten die beiden P37 einfahren und in Ihrer Klasse P2. So kann es weitergehen.